Heute mal die Nr. 1!

terrorverlag-charts-29-12 KopieWelch unerwartete Ehre – beim Fanzine „Terrorverlag“, sonst doch eher den härteren Klängen zugewandt, haben wir dank Detlef Knut ja schon mal eine sehr schöne Rezension bekommen: Gelobt wird die CD „mit liebreizenden, mittelalterlichen Weisen, gespickt mit Monologen und Dialogen eines Sprechtheaters“. Fazit: „Das MUSIKTHEATER DINGO unter der Leitung von Lothar Jahn präsentiert mit dem Album eine hervorragende Arbeit in Sachen Kombination von Originaltexten und ihren deutschen Übersetzungen mit musikalischen Arrangements. Liebhaber der Szene werden dieses Album lieben lernen.“

Das Terrorverlag-Publikum teilt diese Liebe noch nicht so ganz, die Durchschnittsbewertung der CD hat sich bei knapp über 5 Punkten von 10 möglichen eingependelt, die Kundschaft dort ist traditionell sehr kritisch. Die dort am heißesten geliebten Alben stammen von Motörhead, Kreator, Accept, Overkill und Iron Maiden. Und deren Musik ist, sagen wir es einmal vorsichtig, doch nicht ganz auf der selben Wellenlänge zu suchen. Aber für Interesse sorgt die Rezi schon, heute war sie sogar die am meisten angeklickte auf der Terrorverlag-Website, was der Verlag ja immer schön in seinen Charts dokumentiert. Darauf lassen wir den Korken knallen. Und wünschen allen Freunden und „Liebhabern“ dabei gleich einen guten Rutsch!

Hier ist die Rezension!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Dingo aktuell veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s